Sonntag, 17. August 2014

Rezension: Bookless 2



Marah Woolf
- Gesponnen aus Gefühlen




Klappentext:
 „Ich möchte, dass du gehst. Ich will dich nie wieder sehen.Du hast mich benutzt“, flüsterte Lucy. „Ich weiß“, antwortete Nathan. „Aber bitte, lass es mich gutmachen.Allein hast du keine Chance. Du musst dir von mir helfen lassen.Du musst mir vertrauen.“ „Geh einfach“, bat sie. Nathan hat Lucy verraten. Aber kann sie es stattdessen riskieren, ihre Freunde um Hilfe zu bitten? Kampflos wird sie dem Bund die Bücher nicht überlassen. Sie muss ihre Aufgabe erfüllen, bevor die Welt der Worte verloren geht. Niemand wird sie aufhalten, am allerwenigsten Nathan. Während sie verzweifelt versucht, einen Ausweg zu finden, nimmt das Schicksal bereits seinen Lauf … [Amazon.de]



Meine Meinung: 
Der zweite Teil der BookLess Trilogie schließt sich direkt an den ersten Band an, und man ist sofort wieder mitten im Geschehen. 

Lucy erwacht im Krankenhaus und weiß sofort dass sie fliehen muss, denn sie ist in großer Gefahr. Batiste - Nathans Großvater - ist ihr schon auf den Versen und versucht sie zu entführen. 
Will Nathan ihr nun helfen, oder steckt er sogar hinter dem ganzen ? 


Zwischen den beiden Hauptprotagonisten Lucy und Nathan knistert es gewaltig und man weiß nie so richtig, ob es Nathan ernst meint oder doch im Sinne seines Großvaters handelt und Lucy nur beeinflussen will. 

Diese erfährt durch ein Medaillon und einen Brief ihrer Eltern immer mehr über ihre Vergangenheit und über ihre Bestimmung die Bücher zu retten, auch wenn sie keine Ahnung hat, wie sie das anstellen soll. 
Und auch ihre Freunde wissen nun über alles bescheid und begeben sich für Lucy in große Gefahr. 

Es ist - gleich wie bei Band 1 - mega spannend, sehr gut & flüssig zu lesen und man ist ruck zuck mit dem Buch durch und das ist irgendwie schade, mir ist alles viel zu schnell gegangen und ich war Traurig dass der zweite Teil schon vorbei war, trotz der 318 Seiten. 

Wie schon beim Vorgänger wurde jedes Kapitel mit tollen Zitaten eingeleitet .. was mir sehr gut gefällt. 

So war es absolut kein Wunder dass ich mir SOFORT im Anschluss Band 3 auf meinen Kindle geladen habe :) 


Fazit: Ich bin noch immer der Meinung, dass die BookLess Reihe ein absolutes MUSS für alle Bücherwürmchen ist ! 




Autor: Marah Woolf
Verlag: Silberlicht (Eigenverlag)
Seiten: 318