Sonntag, 24. Juni 2012

Rezension: Ungezähmt - P.C. & Kristin Cast


P.C. & Kristin Cast - Ungezähmt (House of Night 4) 



Autor: P.C. Cast + Kristin Cast
Titel: Gezähmt (House of Night 4)
Seiten: 538
Verlag: Fischer Fjb
ISBN: 
9783841420046

Klappentext:
Das Leben ist zum Kotzen, wenn alle sauer auf dich sind. Frag mal Zoey Redbird – die kennt sich da aus. In nur einer Woche wird sie zur absoluten Außenseiterin: ihr enger Freundeskreis hat sie verstoßen. Jetzt bleiben ihr nur noch zwei echte Freunde, aber die eine ist untot, und der andere ist nicht mal Gezeichnet. Außerdem hat Neferet den Menschen den Krieg erklärt und Zoey weiß tief in ihrem Herzen, dass das falsch ist. Zoeys Abenteuer am Vampyrinternat gehen plötzlich in eine verdammt gefährliche Richtung: Ihr Vertrauen wird auf eine harte Probe gestellt, schreckliche Pläne kommen ans Licht, und eine uralte, böse Macht erhebt sich. 

Inhalt:
Nachdem Zoeys Freunde auf einiges draufgekommen sind, dass Zoey vor ihnen verheimlicht hat, herrscht weiterhin funkstille. Einzig Aphrodite, die wieder ein Mensch ist, und Stevie Rea, die die erste einer neuen "Rasse" von Vampyren ist, sind noch auf ihrer Seite. 

Als Aphrodite eine Vision von Zoeys tot hat, das nur passiert weil sie alleine da steht und keine Freunde mehr hat, muss Zoey versuchen, ihre Freunde wieder für sich zu gewinnen und davon zu überzeugen, dass sie gute Gründe hatte, Geheimnisse zu haben, die ihr mehr als nur Schwer gefallen sind.

Nach einer weiteren Vision von Aphrodite, bitten Sie Zoeys Grandma um hilfe, das sie um die Legenden der Cherokee weiß, und sie stellen fest, dass es sich um einen gefallenen Engel handelt, der von mehreren Frauen unter der Erde gefangen wurde, da er die Frauen vergewaltigt & die Männer versklavt hat. 
Und Neferet ist seine geliebte, denn sie hat sich längst von Nyx abgewandt .. 

Weiters erscheint ein neuer Schüler im House of Night, der von Chicago hierher gewechselt hat, da Neferet ihn unbedingt wollte, wegen seiner besonderen Begabung, die etwas mit Bogenschießen zu tun hat.

Und außerdem kommt Erik wieder zurück in die Schule, und nicht als Schüler, sondern als Lehrer .. Zoyes neuer Lehrer ... ob das wohl alles gut geht ?! 

Meinung:
ENDLICH wieder zurück im House of Night! Wie hab ich es vermisst. :)
"Ungezähmt" war für mich bis jetzt der spannenste Teil. 
Ich war gerade auf meinem Balkon am Lesen, als die letzte Seite umgeblättert wurde ... ich bin - ungelogen - aufgesprungen, ins Schlafzimmer GERANNT und wieder raus weiter lesen, da ich nicht aufhören konnte. Es war wie eine Sucht, ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht .. so spannend war das alles ! :) 

Ich kann "Ungezähmt" genauso wie seine Vorgänger nur Empfehlen !! 


* * * * * 
(fünf von fünf)